Dm Haul #5

Zwei Monate ist mein letzter Haul nun jetzt her, in dieser Zeit war ich mehrmals beim Dm und habe (zu) viel Geld da gelassen. Deshalb gibt es einen neuen, kunterbunt gemischten Dm Haul. Von Putzmittel bis Make Up ist in dieser Runde wirklich alles dabei.
Mittlerweile bin selbst ich verwundert, was ich jedes Mal dort kaufen kann, aber scheinbar einiges!
So langsam wird es zur kleinen Sucht, hihi :) Wobei ich keine sinnlosen Dinge kaufe, die ich nicht gebrauchen kann. Alles gekaufte wird verwendet und wenn es mir beim Testen doch nicht gefallen sollte, verschenke ich es an Freunde und Familie, nur weil ich es mir nicht gefällt, muss es ja nicht grundsätzlich schlecht sein!



Detox Tee (1,25€), Türkischer Apfel (1,95€), Apfel Feige (1,55€)
Da der Frühling noch nicht so ganz in die Gänge kommen will und die Tage überwiegend kalt und windig sind gibt es bei uns gaaaaanz viel Tee. Diese drei sind meine liebsten Sorten.
Die schmecken sogar ohne Zucker fantastisch!


DM Bio Nudeln (0,75€), Xucker (7,65€)
Für eine gesunde Alternative zu normalen Nudeln kaufe ich immer öfter Vollkorn Nudeln. Diese sind günstig und schmecken sehr gut.
Der Xucker ist zwar sehr teuer, aber da ich gerne mal Backe oder Pancakes am Wochenende mache greife ich lieber dazu, als zu normalem Zucker.


DM BIO Kokos Chips (0,95€), Das gesunde Plus Leinsamen (0,60€)
Diese beiden Produkte habe ich aus reiner Neugier mitgenommen. Die Kokosflocken sind eher gewöhnungsbedürftig, als Chips zum Naschen finde ich sie nicht sooo lecker, aber als Topping für ein leckeres Porridge oder zum Backen sind sie perfekt!
Die Leinsamen sind gut für die Ernährung, regen die Verdauung an und sollen gesundheitsfördernd wirken. Für 60 Cent und all den guten Eigenschaften mussten sie mit.


Paradies Kleberoller (1,95€)
Perfekt dafür geeignet Bilder und Fotos schnell aufzukleben. Vorher habe ich immer Klebepunkte benutzt, aber das dauert eine Ewigkeit die alle Einzeln von der Folie zu fummeln. Mit diesem Kleberoller geht das ganz fix!


Scholl Gel Einlagen (12,95€)
Zugegeben sehr teuer, aber sie erfüllen wirklich ihren Zweck. Die Füße tun mit den Einlagen viel weniger weh und das Gehen wird viel weicher.


Balea Achselpads (2,95€)
Hab ich noch nicht ausprobiert, hat sich aber sehr interessant angehört. Besonders für heiße Tage an denen man eine Bluse trägt könnte das sehr praktisch sein.


Dekoglas (1,95€)
Für meinen Schminkbereich musste dieses süße Dekorationsglas mit. Außen ist es weiß und von innen zart rosa mit Schmetterlingen. Darin werden vermutlich Lipliner und Kajals ihren Platz finden.


Ebelin Nagelpfeile (1,35€), Ebelin Nagellackentferner (0,95€)
Was bei den einen die Zopfgummis sind, die ständig verschwinden, sind bei mir Nagelfeilen. Kaum ist eine neu im Haus, schon ist sie wieder weg. Deshalb musste eine neue her.

Diesen Nagellackentferner hab ich schon lange im Blick gehabt, wollte ihn jedoch nicht kaufen, da meiner noch voll war. Wer brauch schon zwei Nagellackentferner? Nun war meiner aber endlich alle und ich hab diesen gekauft. zusätzlich soll dieser noch die Nägel stärken, das klingt doch vielversprechend.


Denk mit Allzwecktücher (je 1,25€)
Meine Alltagshelden! Ich putze wirklich ALLES damit.. Küche, Bad, Fensterrahmen, Auto... wirklich alles. Wesentlich leichter als ständig einen nassen Putzlappen holen zu müssen.


Profissimo Schwämme (0,75€), Profissimo Flaschenreiniger (1,15€)
Da die Smoothiezeit vor der Tür steht und ich meine gerne in Glasflaschen transportiere brauchte ich dringend einen Flaschenreiniger, nur Wasser und Seife alleine reicht selten aus.


Denk mit Hygiene Spray (1,75€), Denk mit Klarspüler (0,75€), Mr Muscle (2,95€), Meister Proper (2,95€)
Paar Reinigungsmittel für den Haushalt. Wer ein Metallwaschbecken hat, dem kann ich Mr. Muscle ans Herz legen. Das Zeug riecht zwar nach Chemie Pur, aber dadurch sieht das Waschbecken aus wie NEU. Ich kippe bisschen in den Abfluss und verteile das Produkt mit Zewa überall am Waschbecken. Nach ca, 10-20 Minuten entferne ich alles und das Becken glänzt. Besonders diese gelblichen Stellen um den Abfluss herum verschwinden dadurch ohne großen Aufwand perfekt!


WC Ente Frische Siegel (3,95€), Denk mit Wc Reiniger (0,85€)
Paar Kleinigkeiten für die Toilette.


Method Universalreiniger (3,75€)
Ich bin ein richtiges Verpackungsopfer! Zwar hab ich von Method bisher nur Gutes gehört, aber diesen Reiniger hab ich mir nur wegen der Aufmachung gekauft. So schön!


Bruno Banani for women (ca. 10€)
Dieses Parfum hab ich mir nun zum zweiten Mal nachgekauft. Für mich riecht es nach Sommer!
Absolutes Must-have!


Nivea Sensual (2,95€), Alverde Creme Öl (2,25€), Neutrogena Bodylotion (3,85€), Balea After Shave (2,25€)
Alles sehr feuchtigkeitsreiche Cremes, hängt damit zusammen, dass meine Haut während der Kälte verrückt spielt und furchtbar austrocknet. Die Balea After Shave Creme soll zusätzlich die lästigen roten Pickelchen nach der Rasur verhindern.


Balea Blütenzauber Handmousse (1,95€)
Wieder ein Opfer der Verpackung geworden. Diese Mousse durfte für die Küche mit. Nach dem Geschirr waschen renne ich immer los um meine Hände einzucremen, weil sie sich 2 Nummern zu klein anfühlen. Ab sofort steht neben der Spüle diese schöne Creme parat.


Ebelin Feuchte Tücher (0,75€), Balea Handgel (1,95€)
Für unterwegs durften die Tücher und ein Handgel mit. Wenn es meine Möglichkeit zum Händewaschen gibt, dann ist das eine perfekte Alternative.


Balea Men Vulkanstein (1,95€), AOK Sandpeeling (2,45€)
Für die Gesichtspflege sind diese zwei Peeling- Sorten in den Einkaufskorb gewandert. Das Vulkanstein Peeling sieht in der Tube dunkler aus, als es ist. Auf dem Gesicht ist es eher grau, peelt jedoch sehr angenehm.
Im Vergleich dazu das hat Seesand Peeling mehr Körner, die Textur ist 1:1 wie Sand. Beide sind sehr schön auf der Haut und wirken nicht austrocknend.


Balea Peel- Off Maske (0,40€), Balea Augel Gel- Pads (4,45€), Ebelin Gesichtspeeling (1,75€)
Noch mehr für die Gesichtspflege. Eine Peeloff Maske, Augel Gel- Pads und eine Gesichtspeeling/ Massage Bürste.
Die Bürste verwende ich hauptsächlich zur Reinigung meiner Make Up Pinsel.


Diaderma Karottenöl (2,95€)
Karotten Öl scheint im Netz das neue Kokosöl zu sein. Überall wird es hochgehypt und dem Hype bin ich selbstverständlich verfallen. Zum Glück, denn ich liebe es! Das Öl trage ich vor dem Make Up auf die frischgewaschene Haut auf. Beim Auftragen wirkt es sehr orange auf der Haut, das verfliegt jedoch nach gründlichen Verreiben, die Haut wirkt danach weniger orange, sondern leicht getönt. Gerade für blasse Menschen, wie mich, ist das wirklich klasse!
TIPP: Ganz wichtig ist es bei diesem Öl, es auf leicht angefeuchtete Haut anzuwenden. Auf trockener Haut kann es die Poren verstopfen.


Balea Duschgel (je 0,55€), Balea Sweet Cake (1,95€), tetesept Hallo Sonnenschein (3,45€)
Weiter geht´s mit Duschzeug. Die Balea Duschgele durften dank ihren wunderbaren Düften mit. Der Sweet Cake Duschschaum hat sich beim DM vielversprechend angehört und gut gerochen, aber unter der Dusche ist es nichts Besonderes, weder der Duft, noch die Pflegewirkung. Für so einen Preis würde ich das nicht noch einmal kaufen. Das Duschgel von Tetesept ist in meinem Badezimmer was komplett neues. An der Marke bin ich sonst immer vorbei gelaufen :)


Treaclemoon Cherry Peeling (2,95€)
Diese Neuheit musste ich mir sofort holen, als diese in den DM Märkten verfügbar war. Nicht wegen dem Einhorn, sondern weil es endlich ein neues Peeling von treaclemoon gibt. Das Limonen- Peeling fand ich schon immer super, und finally eine Alternative dazu!
Riecht wahnsinnig dolle nach Sommer.


Balea Duschgel (0,55€), Balea Bart- Pomade (1,95€)
Diese zwei Kleinigkeiten sind für den Herzensmann mitgekommen. Eine süße Duschcreme und eine Pomade für seinen Bart.


Balea Creme Seife (0,30€), Seifenbox (0,95€)
Beides hab ich zur Reinigung meine Make Up Pinsel gekauft. Die Seife funktioniert dafür wunderbar und kostet fast nichts :)


Guhl Shampoo (2,75€), Balea Volumenspray (2,95€), Pantene Pro-V Schaumpflegespühlung (3,75€)
Vom Duschgel zum Shampoo. Das Guhl Shampoo ist wieder was komplett Neues für mich, hat mich wegen dem Duft sehr angesprochen. Vom Volumenspray hab ich bisher nur Gutes gelesen. Und die Schaumpflegespühlung musste mit, da ich auf alle möglichen Schaumprodukte unter der Dusche stehe. Bisher finde ich das Produkt wirklich gut!


Maybelline Colosal Volum Mascara (6,75€), Essence Volume Mascara (2,75€)
Beide Mascaras hatte ich vor einigen Jahren schon. Bei einem DM Besuch war mir einfach mal danach diese beiden nachzukaufen. Was damals gut war, kann heute nicht schlecht sein. Beide gefallen mir nach wie vor sehr gut!


Essence Lash & Brow Gel (1,95€)
Wieder ein Nachkauf, Gel für die Augenbrauen.


Trend it up Kajal (2,45€), Catrice Long Lasting Lipliner (1,95€)
Ein neuer schwarzer Kajal und ein Lipliner von Catrice in einer wunderschönen Farbe.


Maybelline Cushion Make Up (11,95€)
Nachdem dieses Produkt wirklich ÜBERALL zu sehen war konnte ich nicht anders und musste es mir kaufen. Diesen Kauf bereue ich kein bisschen. Das Make Up deckt zwar nur mittelmäßig ab, aber genau so mag ich es am liebsten. Ein natürliches Make Up für den Alltag oder für den Job.


Catrice Liquid Camouflage (3,45€), Catrice Camouflage Wake Up (2,95€)
Die Liquid Camouflage war ein Nachkauf, da meine zu Ende war. Die Wake Up Camouflage durfte als Neuling mitkommen. Diese wirkt um die Augen herum tatsächlich "aufweckend"!


Trend it Up Expert Powder (4,95€), Essence Instant matt Spray (2,95€)
Das Puder ist mein All time favourite. Wird demnach ständig nachgekauft!
Das Spray musste mit, da ich vor einiger Zeit ein ähnliches Spray in einer transparenten Verpackung von Essence gekauft hatte. Das war so gut, da hab ich diesem hier auch ein Go gegeben, hoffentlich kann es mithalten.


Catrice Primer aus einer LE (4,95€)
Schaut euch nur diese schöne Flasche an!! Dieses hübsche Produkt ist ein absoluter Eyecatcher. Es soll eine Art Primer sein, dabei platzen die Kügelchen auf und verleihen der Haut einen leichten, gesunden Schimmer. Bisher bin ich wirklich begeistert davon, gerade im Sommer wird diese sehr praktisch sein, da ich mich zur heißen Zeit kaum schminke. Bisschen gesunder Glow kann dann nicht schaden :)


Nun zu meiner Sucht! Lippenprodukte. In der letzten Zeit durfte wieder einiges mitkommen, sowohl Lipglosse, als auch Lippenstifte.
Ich kann mittlerweile keinen Einkauf bei Dm machen, ohne einen Lippenstift mit zu nehmen. Die sind alle viel zu schön!


Trend It Up Soft Lipcream (3-4€), Tend It Up Brilliant Moments (3-4€), Maybelline Oh my Gloss (4,45€), Manhattan Lips to Last (4,45€), Manhattan (3,95€)
Diese fünf sind Lipglosse. Ich glaube jeder erkennt hier klar mein Beuteschema, natürliche, rosane Farben. Mir gefallen diese neuen Trends mit grünen, blauen oder knall lila Lippen nicht, was soll das sein? Wer will blaue Lippen haben? Ich stehe eher auf die klassischen Farben.
Der zweite Lipgloss stammt aus einer LE, auf den Lippen wirkt dieser Metallfarben, total schön! ich verwende ihn gerne über andere Lippenstifte um diese aufzuwerten, oder bei matten Lippenstiften, die die Lippen zu dolle austrocknen. Ein leichter Schimmer auf den Lippen kann nie schaden.
Zum vierten Lipgloss: Dieser hat auf der einen Seite die Farbe und auf der anderen eine durchsichtige Pflege, Wirklich UNGELOGEN, dieser Lippenstift hält EWIGKEITEN! Trinken, Essen alles kein Problem. Selbst beim Abschminken geht der nicht so leicht ab. Das ist ein wirklich langanhaltender Lippenstift. Bei mir überlebt der locker einen Arbeitstag und noch viel länger. Davon werden noch einige mehr gekauft!


Hier nochmal Swatches zu den Lippenstiften, die Reihenfolge entspricht dem oberen Bild. Der erste Gloss ist Matt, der zweite ist der metallartige, der dritte verleiht den Lippen eine dezente Farbe mit einem leichten Schimmer, der vierte hält bombastisch auf den Lippen und der vierte ist glossy.



NYX (3,85€), Manhattan All in one (3,95€), Alverde (2,95€)
Neben den Glossen durften diese Lippenstifte mit. Alt rosa Töne und der Mittlere ist eher bräunlich. Alle drei haben einen angenehme Textur auf den Lippen und trocknen nicht aus.
Von dem Manhattan Lippenstift bin ich am meisten begeistert, bei ihm hab ich das Gefühl, dass er meine Lippen zusätzlich mit Feuchtigkeit versorgt. Zudem ist die Farbe auf den Lippen WUNDERSCHÖN!
Ich bin normalerweise kein Fan von braunen Lippenstiften, aber dieser hat es mir angetan. Mittlerweile kam noch ein weiterer aus dieser Serie dazu. Dieser ist sogar einen Ticken dunkler.

Puh, geschafft. Wer ist bis hierher angekommen und hat den ganzen Text gelesen? :D
In den letzten Monaten bin ich wirklich etwas eskaliert... minimal!

Alex ♥

Rezept: Borsch/ Borschtsch bzw. russische, rote Suppe

Oh man, leider herrscht gerade absolute Ebbe auf dem Blog. Dabei hab ich so viele Beiträge im Kopf und in Planung. Viele Bilder dazu sind bereits gemacht, der Text und die Zeit fehlen allerdings.
Daran werde ich in nächster Zeit definitiv arbeiten! :)
Einen Beitrag und eine Ankündigung habe ich gleich heute für euch.
Da die russischen Rezepte bisher sehr gut ankamen, möchte ich diese Kategorie erweitern und in regelmäßigen Abständen neue Gerichte zeigen.

In diesem Beitrag zeige ich Borsch. Eine typisch russische Suppe. Da werden Erinnerungen geweckt: Meine Freunde haben die damals geliebt, als sie zu mir nach Hause kamen. Bei jedem Besuch musste meine Mama die kochen.
Früher dachte ich immer die Suppe wäre sehr schwer zu machen, heute weiß ich: Es ist kinderleicht!
Bei dem Gericht gibt es üblicherweise zwei Variationen, die einen kochen sie mit roter Beete, die anderen mit Tomate. Meine Variation ist mit Tomate, mit persönlich schmeckt es so wesentlich besser.

Los geht´s...die Zutaten sind für ca. 4-6 Teller Suppe.



Zutaten
500-1000g Hähnchen (das können Hähnchenkeulen oder ein ganzes Suppenhuhn sein)
Ca. 6 mittelgroße Kartoffeln
Ca. 3 Möhren
1 Zwiebel
Öl zum Braten
1/2 Packung passierte Tomaten
1/2 Kopf Weißkohl
Petersilie und Dill

Zubereitung 
Das Hähnchen oder das Suppenhuhn in gesalzenem Wasser fast gar kochen.
Kartoffeln schälen, schneiden und zum Hähnchen ins Wasser geben. Weißkohl in Streifen schneiden und dazu geben. Auf mittlerer Flamme kochen lassen
Währenddessen die Möhren reiben und die Zwiebel klein schneiden. Beides mit Reichlich Öl in einer Pfanne garen. WICHTIG!: Nicht anbraten, deshalb reichlich Öl hinzugeben!
Wenn die Möhren-Zwiebel Mischung gegart ist eine halbe Packung passierte Tomaten hinzugeben, würzen und aufkochen lassen. Beiseite stellen.
Sobald die Kartoffeln fast fertig gekocht sind, die eben beschriebene Möhren Zwiebel Mischung in den Topf mit den Huhn und den Kartoffeln geben, gut umrühren und kochen lassen, bis die Kartoffeln durch sind.
Petersilie und Dill hinzugeben.
Fertig! Nun ab in den Teller und mit Schmand servieren!
Das Huhn ist bei diesem Gericht übrigens optional.
Noch besser schmeckt die Suppe einen Tag später!


Lecker, wenn ich die Bilder sehe könnte ich eine Portion vertragen! Da die Tage bei uns derzeit mehr als grau und verregnet sind passt diese Suppe perfekt zu diesem Schmuddelwetter, wärmt einen schön von Innen auf. 

Welche Suppe mögt ihr am liebsten?


Alex ♥

12 von 12 im Februar 2017!

Es ist wieder soweit, es ist der 12. Tag des Monats. Das bedeutet eine neue Runde 12 von 12, die dieses Mal auf einen Sonntag gefallen ist. Herrlich, ich liebe Sonntage. Wenn wir keine Pläne haben, dann schlafen wir an diesem Tag aus und machen nur das nötigste. Auszeit muss schließlich auch mal sein!
Heute war einer dieser Tage. Wir haben ausgeschlafen und ausgiebig gefrühstückt. Es gab lecker Buttermilch Pancakes mit Erdbeeren... Hmmmm!!! Die hab ich schon viel zu lange nicht mehr gemacht.



Ebenso lange hab ich meinen Kalender vernachlässigt. Diesen hab ich auf Vordermann gebracht, alles nachgetragen und to do Listen erstellt. Dekoriert hab ich die Seiten mit Washitape und Stickern.



Washitapes gibt es derzeit übrigens bei Lidl zu kaufen. Da könnte ich nicht widerstehen, nur 99 Center für drei Stück bei der guten Qualität!


Was gerade weniger schön ist, sind die Blumensträuße bei uns zu Hause... Leider gehen sie ein! So sehr ich Blumensträuße liebe, so schade finde ich es, wenn sie eingehen.






Das ist unser Motto an jedem Wochenende, wenn es ums Essen geht. Find ich super!
Wo ich schon beim Essen und bin... Das gab es Abends bei uns: Whraps mit selbstgemachtem Hummus. Geht schnell und ist sehr lecker. Die Whraps wurden in der Mikrowelle erwärmt, mit Hummus bestrichen und mit Gurke, Tomate, Avocado, Salat, Zwiebeln und angebratenen Hähnchen belegt. Yummy!




Neben dem Essen haben wir eine neue Serie angefangen. Game of Thrones... Bis jetzt spannend!
Nach dem Essen gab es noch eine Tasse Tee.
Und ab ins Bett. Leider ist das Wochenende vorbei :(
  Alex ♥